Die Zuber, der Anhänger und der ganze Rest.

Fangen wir doch mal mit dem Rest an… wir haben noch einige Teile für die Dachkonstruktion zugeschnitten, zusammengebaut und geschliffen. Danach haben wir die Halle aufgeräumt um Platz für den Hänger zu schaffen. Und natürlich den Hänger in die Halle geschoben. Aber seht selbst.

zugeschnittene Leisten

Noch mehr und noch längere Leisten.

Die Kästen werden auf ihr endmaß zugeschnitten und geschliffen

Dani und Rufus schleifen und sägen die letzten Leisten

Perspektivische Aufname eines Hohlbalkens

Der Kasten fürs Dach mal von innen betrachtet

 

Kopfbandbögen

Die Bögen mal richtig herum.

Langer Zirkel

Langer Zirkel…

Stichsäge

…Stichsäge…

Dachspitze

…für noch mehr Bögen. Diesmal fürs Dach.

Hilfskonstruktion mit Zirkel

Noch nen Zirkel…

Kopfbänder für das Dach

…für noch mehr Bögen für unser Dach

Und jetzt endlich ein Bild vom Anhänger und dem Zuber. Naja zumindest teilweise.

Anprobe des Deichseltisches

Anprobe des Deichseltisches

So sieht man den Anhänger schon besser…

anhänger mit Badezuber und person die versucht den Zuber zu verschieben

Zuber alleine verschieben ist anstrengend und kaum möglich.

Aufgeräumte Halle

Ganz viel Platz für den Hänger und ganz viele Bauteile an der Wand.

Holzbauteile an einer Wand

noch mehr Badehausteile an der Wand.

Aber zurück zum Zuberrücken…

Menschen schieben einen Zuber an seinen Platz

Mit mehr Leuten…

Person zieht einen badezuber auf seine Position

…und von zwei Seiten, funktioniert das auch.

Bodenbretter

Zwischendrin kam auch noch Das Holz für den Boden.

gebeizte Balken

Jetzt kommt auch noch Farbe ins Spiel…

 

 

 

Ein Gedanke zu „Die Zuber, der Anhänger und der ganze Rest.

  1. Hallo ihr Lieben !
    Mit Freude habe ich gesehen das ihr in Bückeburg mit eurem neuen Badehaus dabei seid .
    Natürlich lassen wir uns eine kleine Überraschung für unser Wiedersehen einfallen .
    Euch noch frohes Schaffen und ganz liebe Grüße
    Martin , Andrea und natürlich Bella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.