Schritt für Schritt

In den letzten Tagen ist viel gleichzeitig passiert. Zuerst haben wir die restlichen Leisten zugesägt es sind wirklich viele seht selbst.

Leisten über Leisten

Alle Leisten

Ich habe Angefangen die Leisten weiter zu verarbeiten. Zu erst habe ich die benötigten Füße zusammen geleimt und geschraubt.

Leisten verleimen

Erst Leimen

Zum trocknen zusammen gezwungene Leisen

Dann zwingen

Fertig verleimte Leisten... hier als Seitenstange

Dann schrauben und schon ist der erste Fuß fertig.

Füße zum Schleifen zusammen gezwungen

Zum Schluss habe ich alle Füße zusammen gezwungen und von beiden Seiten schön geschliffen.

Gleichzeitig hat Rufus unsere Kopfbänder gesägt.

Kopfband für die Seite Kopfband mit "Fenster" für die Front Spitzbogenfenster aussägen

Ganz links seht ihr ihn mit unserem ersten kleinen Kopfband in der Mitte albert er mit dem ersten großen Kopfband rum. In dem „Loch“ werden später unsere Laternen sein damit euch auch im Dunkeln ein Licht aufgeht und unser Badehaus stilecht beleuchtet ist.

Vorlagen zeichnen

Vorlage für unsere Laterne.

Und wenn die Arbeitstage geschafft sind nehme ich mir Abends meinen Zeichen Block und bereite die Vorlagen für unsere Laternen vor. Schon in zwei Wochen kommt unser geliebter Ponyhof uns besuchen und wir werden mit ihnen die Scheiben unserer Laternen bemalen. Schritt für Schritt geht es voran und das freut uns sehr. Viele Liebe Grüße Julchen und Rufus

One Reply to “Schritt für Schritt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.